German open Dance Festival
Deutsche Tanzschulmeisterschaften
16.-17. Juni 2018, Mannheim
Alle Newsletter
DAT Deutsche Tanzschul Meisterschaft 2018

Standard und Latein für Tanzschulpaare (offen für alle Tanzschulen BDT, ADTV…..)

Samstag 16.06.2018
Hobby und Rising Star Standard, SupaLeague Standard
HobbyLeague und Rising Star Latein, SupaLeague Latein   

Erste Runde 16.06.2018 Mozartsaal
Gemeinsamer Einmarsch

Zur Anmeldung (Anmeldeschluss 01.06.2018)

Turniereröffnung und Begrüßung: Mozartsaal

Tanzschulpaare der Hobby-  Rising Stars und SupaLeague (Sportklasse ) werden  in den  Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen in verschiedenen Altersklassen um den begehrten Titel des Meisters antreten.

HobbyLeague
3 Tänze pro Disziplin – KEINE Turnierkleidung erlaubt!

Standard: Langsamer Walzer (LW) / Tango (TG) / Quickstep (Qu)
Latein: Cha Cha Cha (CCC) / Rumba (Rba) / Jive (Ji)

Rising-Star
4  Tänze pro Disziplin – mit oder ohne Turnierkleidung

Standard: Langsamer Walzer / Tango / Quickstep / Wiener Walzer
Latein: Cha Cha Cha / Rumba / Jive / Samba

SupaLeague (Sportklasse)

5  Tänze pro Disziplin – Turnierkleidung oder auch ohne

Standard: Langsamer Walzer / Tango / Quickstep / Wiener Walzer / Slowfoxtrott
Latein: Cha Cha Cha / Rumba / Jive / Samba / Paso Doble

„Entscheidend für die Zugehörigkeit zu einer Altersklasse ist das Geburtsdatum des älteren Partners. Das
Geburtsjahr ist entscheidend, nicht der Geburtstag.“

Startklasse: HobbyLeague / Rising Star / SupaLeague

  • bis einschließlich 15 Jahre
  • bis einschließlich 18 Jahre
  • bis einschließlich 25 Jahre
  • bis einschließlich 35 Jahre
  • bis einschließlich 47 Jahre
  • bis einschließlich 59 Jahre
  • ab 60 Jahre

Die Turniere werden nach den Regeln des BDT / DAT durchgeführt.

Sonntag 17.06.2018
Offene Deutsche DAT Meisterschaften 2018 im Discofox

offen für alle Paare // Hobby und Super League alle 3 Altersklassen

Zur Anmeldung (Anmeldeschluss 01.06.2018)

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre in Mannheim, werden dieses Jahr erneut die Deutschen DAT Meisterschaften im Discofox für alle Paare aus Tanzschulen durchgeführt.

Der Discofox besteht aus Grundschritten, Grundschrittvariationen sowie Figuren, die in geschlossener Tanzhaltung und offener Gegenüberstellung mit beliebiger Handhaltung ausgeführt werden können.

Typische Figurenelemente sind unter anderem Solodrehungen, Platzwechsel, Wickelfiguren, Mehrfachdrehungen, Fallfiguren und Breaks.

Der Discofox-Grundrhythmus nimmt drei Taktschläge ein. Er wird entweder im 3er-Schritt oder im 4er-Schritt getanzt und darf in unterschiedlichen Rhythmen ausgeführt werden (z.B. 1,2,3 – 1,2&,3 – 1,2a,3 – 1,2,3& – 1,2,3a).

Weitere rhythmische Varianten sind zulässig, sollten jedoch nicht überwiegen.

Folgende Paarzusammenstellungen sind erlaubt:

  • Herr / Dame
  • Dame / Dame
  • Herr / Herr

Das Turnier wird nach der Turnierordnung des DAT durchgeführt.

Aus gegebenen Anlass, weisen wir nochmals darauf hin, dass die Anmeldung nur online erfolgen kann. Manuelle Anmeldungen (per Fax, Mail etc ) werden mit 5,00 Euro pro Teilnehmer in Rechnung gestellt.

Int. Hobby Class Standard/Latein |  Hobby Class und Rising Star | Standard und Latein

Int. Hobby First Round Standard
Int. Hobby First Round Latin
Paare der Hobby- und  Rising Stars in den  Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen in verschiedenen Altersklassen.

HobbyLeague:

3 Tänze pro Disziplin – KEINE Turnierkleidung erlaubt!

Standard: Langsamer Walzer (LW) / Tango (TG) / Quickstep (Qu) Latein: Cha Cha Cha (CCC) / Rumba (Rba) / Jive (Ji)

Rising-Star

4  Tänze pro Disziplin – mit oder ohne Turnierkleidung

Standard: Langsamer Walzer / Tango / Quickstep / Wiener Walzer Latein: Cha Cha Cha / Rumba / Jive / Samba

„Entscheidend für die Zugehörigkeit zu einer Altersklasse ist das Geburtsdatum des älteren Partners. Das Geburtsjahr ist entscheidend, nicht der Geburtstag.“

Startklasse: HobbyLeague / Rising Star
  • bis einschließlich 15 Jahre
  • bis einschließlich 18 Jahre
  • bis einschließlich 25 Jahre
  • bis einschließlich 35 Jahre
  • bis einschließlich 47 Jahre
  • bis einschließlich 59 Jahre
  • ab 60 Jahre

Die Turniere werden nach der  DAT Turnierordnung  durchgeführt.

 

DAT Deutsche Formations Meisterschaft der Formationen 2018 in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen

HobbyLeague offen für alle Formationen der Tanzschulen BDT, ADTV…..

SupaLeague offen für alle Formationen (auch Internationale Teilnehmer) (Hier werden zwei Ergebnisse ermittelt. Ein Ergebnis für das gesamte Turnier und ein Ergebnis der nur teilnehmenden Tanzschulen)

Anmeldeschluss 01.06.2018
Die Stellprobenzeiten werden nach Meldeschluss den einzelnen Formationen mitgeteilt

Das Turnier wird nach den Regeln des DAT / BDT durchgeführt.

Altersklassen & Gruppenstärke
Eine Unterteilung in Altersklassen findet nicht statt. Eine Formation der HobbyLeague darf aus 6-8 Paaren bestehen. Eine Formation der SupaLeague sollte aus 8, kann aber auch aus 6 Paaren bestehen.

Kleiderordnung
In der HobbyLeague wird eine Turnierkleidung nicht vorgeschrieben. Bei der(n) SupaLeague Formationen ist Turnierkleidung Pflicht.

Dauer und Anzahl der Tänze
Für Formationen ist die Dauer der Tänze nicht vorgeschrieben. Es müssen mindestens vier Tänze der jeweiligen Sektion vorhanden sein. In der SupaLeague müssen alle 5 Tänze vorhanden sein. Ein Tanz der jeweils anderen Sektion ist zulässig, wenn die Dauer 8 Takte nicht überschreitet.

Die Formationsdarbietung muss mindestens 4:30 Minuten und darf maximal 5 Minuten – ohne Ein- und Ausmarsch – dauern. Die Zeitdauer des Ein- und Ausmarsches darf insgesamt zwei Minuten nicht überschreiten.

Einmarsch/Hauptteil/Ausmarsch muss durch ein klares akustisches Zeichen (z.B. ein Gong) voneinander getrennt sein. Es muss gewährleistet sein, dass die getanzten Tänze jederzeit klar erkennbar sind.

Deutsche DAT Videoclip Meisterschaft 2018 (Samstag & Sonntag)
Deutsche  DAT Videoclip Meisterschaft 2018

der Solo & Duo und Kleingruppen sowie Formationen (offen für alle)

Vorläufige Zeitpläne:                                             

Samstag 16.06.2018: MiniKids, Kids, Adults, Adults 2, Supa League und die Profileague
Sonntag 17.06.2018: Juniors 1 und Juniors 2

widget_b

Turniereröffnung und Begrüßung

Zur Anmeldung (Anmeldeschluss 01.06.2018)

Aus gegebenen Anlass weisen wir nochmals darauf hin, dass die Anmeldung nur online erfolgen kann. Manuelle Anmeldungen (per Fax, Mail etc.) werden mit 2,50 Euro pro Teilnehmer in Rechnung gestellt. Später eingehende Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden

BITTE 1,5 Stunden vor dem jeweiligen Turnierstart anwesend sein. Planen Sie so den CHECK-IN und das Eintanzen ein!!! Die Startzeiten sind circa Angaben und können variieren! Der genaue Zeitplan wird gesondert mitgeteilt

Formationen unterteilt in die Altersgruppen
  • 1. Mini Kids ( bis einschließlich 9 Jahre )
  • 2. Kids ( 10 bis einschließlich 12 Jahre )
  • 3. Juniors I ( 13 bis einschließlich 15 Jahre )
  • 4. Juniors II ( 16 bis einschließlich 18 Jahre )
  • 5. Adults ( ab 19 Jahren bis einschließlich 29 Jahre)
  • 6. Adults II ( ab 30 Jahre)
  • Entscheidend für die Alterseinteilung ist das Geburtsjahr.
Solo & Duo (2 Personen) unterteilt in die Altersgruppen
  • Kids (K) bis einschließlich 12 Jahre
  • Juniors 1 13 bis einschließlich 15 Jahre
  • Juniors 2 16 bis einschließlich 18 Jahre
  • Adults (A) ab 19 Jahren
Kleingruppen von 3 bis 5 Tänzern unterteilt in die Altersgruppen
  • Kids (K) bis einschließlich 12 Jahre
  • Juniors 1 13 bis einschließlich 15 Jahre
  • Juniors 2 16 bis einschließlich 18 Jahre
  • Adults (A) ab 19 Jahren

Solo (1 Person) Duo (2 Personen) Kleingruppen (3-5 Personen) unterteilt in die Altersklassen

Wichtig für die Anmeldung

Die Auftrittsmusik einer Formation muss während des Meldevorgangs hochgeladen werden. Ohne den Musik-Upload ist die Meldung einer Formation nicht möglich. Zusätzlich bitten wir um den Upload eines Formationsfotos oder Logos im Format JPG für die Einblendungen auf den Leinwänden während des Turniers. Die Formationsmusik ist aus Sicherheitsgründen am Turniertag als AudioCD beim Check In nochmals zu hinterlegen.

Die Turniere werden nach aktuellen der  DAT Turnierordnung durchgeführt. lt. DAT Richtlinen gibt es für einen Betreuer pro Formation am jeweiligen Tag eine Gratiskarte.

Die m)))motion Mannheim 2018 präsentiert:

German Open Dance Festival 2018 – WDC World Super Series Professional Championship Mannheim 2018 Open to the World  in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen

Samstag / Saturday 16.06.2018
The accurate schedule will be published at 09.06.2018

  • First Round Professional Latin, Mozartsaal
  • First Round Professional Standard, Mozartsaal                   

For all results click here: flymark                                            

Semifinale / Finale (Samstag, 16.06.2018 / Saturday 16.06.2018)       

Die Semifinale / Finale finden ab 19:30 Uhr mit Live Orchester im Mozartsaal im Rahmen eines Galaballs statt.

  • Startgeld: 28,00 Euro p. P. (Das Startgeld beinhaltet den Eintritt)
  • Preisgeld: 12.000,00 Euro   

Anmeldeschluss: 05.06.2018. Die Regeln des WDC gelten.

Preisgelder in Euro:

PlatzPreisgeld
1. Platz1.500,00 Euro
2. Platz1.000,00 Euro
3. Platz800,00 Euro
4. Platz600,00 Euro
5. Platz500,00 Euro
6. Platz400,00 Euro
7. - 12. Platzje 200,00 Euro
German Open Dance Festival Mannheim 2018  presents:

WDC AL Amateur League Germany Juveniles, Juniors, Youth, Amateur, Senior

We are therefore delighted to invite all amateurs open to the world  for the WDC German Open Dance Festival Mannheim 2018. No matter which association or organisation you belong to, Competition remains true to the Olympic spirit and welcomes all dancers – Open to the World

For all results click here: flymark 

Samstag / Saturday 16.06.2018
First Round for Standard : The accurate schedule will be published at 09.06.2018

  •  Juv under 10/ Juv under 12
  • Jun 14 / Jun 16
  • Youth 19 / Youth 21
  • Sen  II
  • Standard AL Adult Amateur  First Round
  • Latin        AL Adult Amateur  First Round

From the Time Schedule it is possible to Dance both sections Standard and Latin AL Amateur Competitions

Standard  Adult     – 19 years or older on the day of the competition
Latin          Adult     – 19 years or older on the day of the competition

Adult Preisgeld in Euro

Modern 
1 Platz  500,00 / 2. Platz 400,00 / 3. Platz 300,00 / 4. Platz  200,00 / 5. Platz 100,00 / 6. Platz 100,00

Latein    
1 Platz  500,00 / 2. Platz 400,00 / 3. Platz 300,00 / 4. Platz  200,00 / 5. Platz 100,00 / 6. Platz 100,00

Standard                 

Juvenile 1   – unter 10 = 9 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres
Juvenile 2  – unter 12 = 11 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres
Junior 1   – unter 14 = 13 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres
Junior 2  – unter 16 = 15 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres
Youth 1   – unter 19 = 18 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres
Youth  – unter 21 = 20 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres
Senior 2   – über 45 = 1 Partner 45 Jahre oder älter 1 Partner 40 Jahre oder älter am Tage des Turniers.
(Achtung hier wird noch nicht die neue Altersregelung angewendet)

Sonntag / Sunday 17.06.2018
Standard

Senior 1   – über 35 = 1 Partner 35 Jahre oder älter 1 Partner 30 Jahre oder älter am Tage des Turniers
Senior 3   – über 55 = 1 Partner 55 Jahre oder älter 1 Partner 50 Jahre oder älter am Tage des Turniers

Latein                     

Juvenile 1 – unter 10 = 9 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres
Juvenile 2– unter 12 = 11 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres

Junior – unter 14 = 13 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres
Junior – unter 16 = 15 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres

Youth 1 – unter 19 = 18 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres
Youth 2 – unter 21 = 20 Jahre oder jünger am Tage des Turnieres

Senior 1 – über 35 = 1 Partner 35 Jahre oder älter 1 Partner 30 Jahre oder älter am Tage des Turniers
Senior 2  – über 45 = 1 Partner 45 Jahre oder älter  1 Partner 40 Jahre oder älter am Tage des Turniers
Senior 3  – über 55 = 1 Partner 55 Jahre oder älter 1 Partner 50 Jahre oder älter am Tage des Turniers

Anmeldeschluss: 05. Juni 2018

Startgeld pro Person und Turnier: 28,00 Euro

Juniors / Youth / Adults / Senior:

Standard /Modern  LW, Tg, WW , SL ,Qu    Latin : Sa, CC, Ru, Paso, Jive

Juveniles: Standard:

LW , Tg, WW, Quick  Latin : CC, Samba, Ru, Jive

Senioren – 35 = 1 Partner 35 Jahre oder älter am Tag des Wettbewerbs, 1 Partner 30 Jahre oder älter

Senioren – 45 = 1 Partner 45 Jahre oder älter am Tag des Wettbewerbs, 1 Partner 40 Jahre oder älter

Senioren – 55 = 1 Partner 55 Jahre oder älter am Tag des Wettbewerbs, 1 Partner 50 Jahre oder älter

ProAm German Open Dance Festival 2018 Mannheim  

Sunday 17.6.2018

Age Category   A1  19-35 / A2 36-50 / B1  51-60/ B2  61-70 / C 1 71+

Single Dance in Open Bronze / Open Silver / Open Gold
Int. Standard  Waltz / Tango / V.Waltz / Slowfoxtrot / Quickstep
Int. Latin         CC / Samba / Rumba /Paso Doble / Jive

Multi Dance  in Open Bronze / Open Silver / Open Gold

  1. Dance  Challenge     Waltz / Tango          or        CC / Rumba
  2. Dance Challenge     W / T / Q                   or        CC / SA / R
  3. Dance Challenge    W / T / SF / Q           or        CC / SA / R / J
  4. Dance Challenge     W/ T / VW / S / Q   or         CC / SA / R / PD / J

Scholarship   5 Dances only Standard or Latin

A 19-35    / B  36 – 50 / c  50+
Standard  W/ T / VW / S / Q
Latin          CC / SA / R / PD / J

Entry fee:

Single Dance each: 30,00 Euro
2. Dance  Challenge: 60,00 Euro
3. Dance Challenge: 80,00 Euro
4. Dance Challenge: 100,00 Euro
5. Dance Challenge: 120,00 Euro

Scholarship 5 Dances: 150,00 Euro

Entry Ticket each person: 23,50 Euro

Packages (per Couple):
Comfort
Tickets with Seats / Table Rosengartenball Saturday
Tickets After Show Party
Tickets with Seats / Table  on Sunday

Total amount: 260,00 Euro

Premium
Friday Dinner 15.6. „Get together with the Champions“
VIP Tickets  Saturday Day 16.06. (incl. Lunch / Dinner)
VIP Tickets Rosengartenball Saturday Evening 16.06.
Tickets for the Aftershowparty
VIP Tickets Sunday 17.06. (inkl. Daytime Dinner)

Total amount: 720,00 Euro

Gold Package Double 2 Nights
VIP Tickets Saturday Day 16.06
VIP Tickets Rosengartenball Saturday Evening 16.06.
Tickets Aftershowparty 16.06.
VIP Tickets Sunday 17.06.
Hotel from Saturday until monday 2 nights Double Room
Dorint Kongress Hotel Mannheim (direct access to the hall) incl. breakfast
Saturday and Sunday Lunch and Dinner
Transportation Frankfurt Int. Airport – Mannheim – Frankfurt Int. Airport

Total amount: 1.360,00 Euro per couple

Gold Package Single 2 Nights
VIP Tickets Saturday Day 16.06
VIP Tickets Rosengartenball Saturday Evening 16.06.
Tickets Aftershowparty 16.06.
VIP Tickets Sunday 17.06.
Hotel from saturday until Monday 2 nights 2 Single Rooms
Dorint Kongress Hotel Mannheim (direct access to the hall) incl. breakfast
Saturday and Sunday Lunch and Dinner
Transportation Frankfurt Int. Airport – Mannheim – Frankfurt Int. Airport

Total amount: 1.590,00 Euro per couple

Gold Package Double 3 Nights
Friday Dinner 15.06. „Get together with the Champions“
VIP Tickets  Saturday Day 16.06
VIP Tickets Rosengartenball Saturday Evening 16.06.
Tickets Aftershowparty 16.06.
VIP Tickets Sunday 17.06.
Hotel from Friday until Monday 3 Nights Double Room
Dorint Kongress Hotel Mannheim (direct access to the hall) incl. breakfast
Saturday and Sunday Lunch and Dinner
Transportation Frankfurt Int. Airport – Mannheim – Frankfurt Int. Airport

Total amount: 1.740,00 Euro per couple

Gold Package Single 3 Nights
Friday Dinner 15.06. „Get together with the Champions“
VIP Tickets Saturday Day 16.06
VIP Tickets Rosengartenball Saturday Evening  16.06.
Tickets Aftershowparty 16.06.
VIP Tickets  Sunday 17.06.
Hotel from Friday until Monday 3 Nights 2 Single Rooms
Dorint Kongress Hotel Mannheim (direct access to the hall) incl. breakfast
Saturday and Sunday Lunch and Dinner
Transportation Frankfurt Int. Airport – Mannheim – Frankfurt Int. Airport

Total amount: 2.090,00 Euro per couple


Registrate here

online from 01.02.2017 – closing date of entry 01.06.2018

Flymark

(The competition will be scrutineering with Comp Manager program and handle by Fly Mark)

Organisers will not be able to return money after 01.06.2018 for last minute cancellation. During the Event, you had the possibility to book a hair / Make up Stylist in the Rosengarten hall. VIP Shuttle from the Int. Airport Frankfurt – Mannheim – Int. Frankfurt avaible on request. Please contact by mail: stefan.ossenkop@mcon-mannheim.de

 

The Dorint Kongresshotel Mannheim is a modern city hotel, centrally located with good traffic and transport links at the heart of the Metropol Rhine-Neckar , and directly adjoined to the Rosengarten Congress Center. The 287 rooms and suites, decorated with select materials in tasteful colour combinations, are well equipped with modern comforts.

Discover more hotels: discover-mannheim-hotels